Überblick

Termin

12.11.2019 – 13.11.2019

Anmeldeschluss

12.10.2019

Kursnummer

ASF 19-5071-01

Kurszeiten

Beginn: 10:00 Uhr / Ende: 16:00 Uhr
16 Unterrichtseinheiten

Kosten

420,– Euro

Besprechungen leiten und moderieren

Leitende Mitarbeiter/innen stehen zunehmend vor der Anforderung, Lösungs- und Entscheidungsprozesse mit Gruppen zu gestalten. Moderierte Diskussionsrunden, strukturiert geführt, sparen Zeit und sichern effiziente Ergebnisse.

Im Seminar werden hierzu Fähigkeiten erlernt und eingeübt:

  • Moderieren von Besprechunge, Sitzungen, Qualitätszirkeln, Projekt- und Arbeitsgruppen
  • Ergebnis- und gruppenorientierte Gesprächsleitung
  • Einsetzen erforderlicher Techniken, um komplexe Themen zu strukturieren und zu bearbeiten

Inhalte

  • Rolle des Moderators/Sitzungsleiters (Anwendungsfelder und -grenzen der Moderationsmethode, Neutralität und Allparteilichkeit, Prozess- und Ergebnisverantwortung)
  • Gesprächsführung als Moderator/Sitzungsleiter (Teilnehmer/innen aktivieren und einbeziehen, Fragetechniken, Klären und Zusammenfassen)
  • Techniken in der Moderation (Visualisierung, Formen, Funktionen und Handhabung von Metaplankarten, Themenspeicher, Kartenabfrage und Zuruffrage, Clustern, Kreativitätstechniken)
  • Strukturierung komplexer Themen (Gliederung in Teilschritte, Auswahl geeigneter Bearbeitungs und Sozialformen, Zeitplanung, Ergebnisverwertung aus Gruppen- und Partnerarbeiten)
  • Umgang mit schwierigen Situationen (z. B. Konfl ikte in der Gruppe/im Team, Widerstand gegen ausgewählte Methoden, dominante Teilnehmer/innen) u.a.

Zielgruppe

Teamleitungen, Referent/innen, Assistent/innen, Ärzt/innen, Stabstellen, Projektleitungen

Methoden

Präsentation, Diskussion, Gruppenarbeit, praktische Übungen

Hinweise

Registriert beruflich Pflegende können 10 Fortbildungspunkte geltend machen.

auch als Inhouse-Seminar buchbar

Das Seminar entspricht dem Modul 6 der Weiterbildung „Pflegeexpertin/-experte für Kontinenzförderung“.

Dozenten

Christiansen
Rolf Christiansen

Sprechwissenschaftler (DGSS), Anglist und Pädagoge M.A., QM-Auditor, EFQM-Assessor, lyrischer Bariton, Freier Trainer und Berater im Bereich Rhetorik und Kommunikation, Uffenheim

Sie haben noch Fragen?

Rufen Sie uns an oder nutzen Sie das Kontaktformular.
Wir beraten Sie gerne.
06221 319-1631
Diese Kurse könnten Sie auch interessieren
23.09.2019 – 13.03.2020
25.09.2019 – 26.09.2019
27.09.2019 – 29.09.2019