Zercur Geriatrie® Fachweiterbildung Therapeuten

Nachdem der interdisziplinär aufgebaute Zercur Geriatrie® – Basislehrgang in den letzten Jahren zu einem festen Bestandteil geriatrischer Fortbildungen geworden ist, wird seit 2017 mit der Fachweiterbildung Therapeuten des Berufsverbandes Geriatrie die Qualifizierung von Physio-, Ergotherapeuten sowie Logopäden in der Geriatrie fortgeführt.

Diese Fachweiterbildung wendet sich speziell an die Profession der Therapeuten (staatlich anerkannte Berufsbezeichnung Physiotherapeut/in, Krankengymnast/in; Ergotherapeut/in; Logopäde/in; Sprachtherapeut/in; Atem-, Sprech- und Stimmlehrer/in).

Neben dem Erwerb geriatriespezifischen Fachwissens steht bei dieser Weiterbildung auch der Vernetzungsgedanke für die Bereiche der Physiotherapie, der Ergotherapie und der Logopädie im Vordergrund. Durch den interdisziplinären Ansatz in der Geriatrie soll der Austausch der Professionen gefördert werden, um so den Behandlungserfolg weiter zu optimieren.

Umfang, Struktur und Dauer

Die Fachweiterbildung Therapeuten ist modular aufgebaut. Sie umfasst insgesamt 400 Stunden und ist in zwei Bereiche gegliedert:

  • Pflichtbereich (insg. 344 Punkte)
    Darin enthalten sind 40 Punkte für die einjährige Berufspraxis in der Geriatrie sowie 72 Punkte für den Zercur Geriatrie Basislehrgang.
  • Wahlbereich (insg. mind. 40 Punkte)

Für das abschließende Prüfungsmodul werden weitere 16 Punkte erzielt.

Die Gesamtdauer der Fachweiterbildung beträgt maximal 5 Jahre ab dem Zeitpunkt der Anmeldung (auch bei Teilzeittätigkeit). Innerhalb der einzelnen Seminarmodule darf eine Ausfallzeit von 10 % der Unterrichtseinheiten nicht überschritten werden.

Teilnahmevoraussetzungen & Anmeldung

Die Anmeldung zur gesamten Fachweiterbildung erfolgt beim Bundesverband Geriatrie, Voraussetzung dafür ist eine mindestens 6-monatige Berufserfahrung im Umgang mit geriatrischen Patienten (Nachweis des Arbeitgebers) und die Teilnahme an oder zumindest verbindliche Anmeldung zu einem Zercur Geriatrie® – Basislehrgang.

Die Anmeldung zum Zercur Geriatrie® – Basislehrgang sowie zu den einzelnen Seminaren erfolgt direkt bei der Akademie.

Weitere Informationen

Verbindliche Informationen und Teilnahmebedingungen unter www.bv-geriatrie.de.

Seminarübersicht 2019

Eine Übersicht zu den Themen, dem zeitlichen Umfang der Seminare und den jeweils erreichbaren Punkten bietet Ihnen die folgende Übersicht. 

PFLICHTBEREICH

SeminareTermineTagePunkte
Berufs­praxis in der Geriatrie  1 Jahr40
Zercur Geriatrie® – Basislehrgang*Kurs 1
Teil 1: 21. – 25.01.2019
Teil 2: 11. – 13.02.2019
oder Kurs 2
Teil 1: 11. – 15.03.2019
Teil 2: 08. – 10.04.2019
oder Kurs 3:
Teil 1: 24. – 28.06.2019
Teil 2: 15. – 17.07.2019
 972 
Integrative Validation (IVA) nach Richard® – Grundkurs*25. – 26.07.2019 oder
09. – 10.12.2019
216
Kommunikation, Gesprächsführung und Beratung in der Pflege* (Kommunikation / Beziehungs­arbeit)15. – 17.05.2019 oder 06. – 08.11.2019324
Ess- / Schluck­störungen und Tracheal­kanülen­versorgung20. – 21.05.2019216
Umgang mit Stimm-, Sprech-, Sprach­störungen in der Therapie22.05.201918
Geriatrische Versorgungs­strukturen – Schnittstellen und Vernetzung* (Geriatrische Versorgungs­strukturen / Sektoren­übergreifendes Arbeiten / Schnittstellen)03.06.2019 oder
14.10.2019
18
Wissenschaft­liches Arbeiten*12.07.201918
ICF und die Ziel­formulierung im geriatrischen Kontext (Geriatrisches Assessment und ICF / Clinical Reasoning)11. – 12.10.2019 216
Bobath für Therapeuten (IBITA, VeBid), Bobath für Logopädenoffen40
Möglich­keiten der post­stationären Versorgungoffen18
Abrechnungs­grundlagen und Dokumentationoffen18
Medikamente und deren Auswirkungen auf therapeutische Maßnahmenoffen18
Mobilität und motorisches Lernenoffen324
Psychologie des Alternsoffen18
Umgang mit Schmerzen in der Therapieoffen216
Therapeutische Maßnahmen unter Beachtung kognitiver Beeinträchti­gungenoffen216
Gestaltung von Gruppen­therapien in der Geriatrieoffen18
Im Pflichtbereich zu erbringende Punkte innerhalb 5 Jahre = 344344

WAHLBEREICH

SeminareModuleTagePunkte
Basale Stimulation®* Termine:
10. – 12.12.2018 oder 22. – 24.07.2019 oder
11. – 13.12.2019
324
Aktivierend-therapeutische Pflege in der Geriatrie*Termin: 06. – 07.05.2019 oder 23. – 24.09.2019216
Integrative Validation (IVA) nach Richard® – Aufbaukurs*Termine:
20. – 22.02.2019 und
26. – 28.06.2019
324
sowie weitere Module (siehe Curriculum BV-G)
Im Wahlbereich zu erbringende Punkte: mindestens 40

PRÜFUNGSMODUL

TagePunkte
Facharbeit und mündliche Prüfung beim Bundes­verband Geriatrie 216
GESAMTPUNKTZAHL: mindestens 400

 

* Diese Seminare sind auch für Zercur Geriatrie® Fachweiter­bildung Therapeuten relevant.