Weiterbildung bei Ihnen vor Ort

Unter „Inhouse-Seminaren“ sind Veranstaltungsangebote der AGAPLESION AKADEMIE HEIDELBERG zu verstehen, die Sie für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei uns buchen und die dann in Ihrem Unternehmen stattfinden.

Im Regelfall dauern Inhouse-Veranstaltungen mindestens einen Tag. Abhängig vom Anfahrtsweg der Teilnehmer/innen sowie der Dozentin/des Dozenten können solche Seminare eventuell auch halbtägig durchgeführt werden.

Sie haben die Wahl zwischen Seminaren aus unserem aktuellen Akademieprogramm und individuell für Ihren Bedarf entwickelte Schulungen.

Unser Special

Falls Sie Ihr Inhouse-Seminar nicht vollständig mit eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern belegen können, besteht bei Planungen bis zum Juni des Vorjahres eventuell die Möglichkeit, Ihre Veranstaltung auch in unserem offenen Akademieprogramm auszuschreiben. Dies bedeutet, dass sich neben Ihren eigenen Mitarbeitenden auch externe Teilnehmer/innen anmelden können. Diese bereichern nicht nur den fachlichen Austausch untereinander, sondern tragen auch zur Senkung der Teilnahmekosten für Ihre Mitarbeitenden bei.

Seminare aussuchen und anpassen

Wählen Sie aus unserem Akademieprogramm (auch den älteren Ausgaben) Ihre Wunschveranstaltung aus. Gern passen wir alle Themen Ihrem speziellen Bedarf an. Die dafür geeigneten Themen und Veranstaltungen erkennen Sie im Programmheft an dem Hinweis „auch als Inhouse-Seminar buchbar“.

Nach einer eingehenden Beratung erhalten Sie von uns ein entsprechendes Angebot sowie eine detaillierte Übersicht über unsere Leistungen und eine Checkliste Ihrer eigenen Aufgaben.

Seminare für Ihren speziellen Bedarf

Über die fachlich-methodischen Inhalte unserer Jahresprogramme hinaus können Sie von uns weitere Seminarthemen abrufen oder maßgeschneidert entwickeln lassen, beispielsweise zu den Themen: 

  • Demenzsensibles Krankenhaus
  • Umgang mit Demenz
  • Delirprävention
  • Der Empfang als Visitenkarte eines Hauses
  • Akuterkrankte Menschen mit Demenz im Krankenhaus
  • Ethische Fallbesprechung, Ethikkomitee
  • Achtsamkeit, Burnoutprävention
  • Rechtliche Themen, z. B. bei Demenz
  • Changemanagement
  • Konfliktmanagement
  • Effektive Arbeitstechniken
  • Werteorientiert führen
  • Rhetorische Kompetenz
  • Verhandeln und argumentieren
  • Veranstaltungsmanagement

Wir beraten Sie gern!


Kontakt
AGAPLESION AKADEMIE HEIDELBERG

Rohrbacher Straße 149
69126 Heidelberg

T (06221) 319 - 16 30

F (06221) 319 - 16 35

ulrike.schmollinger@agaplesion-akademie.de

Ihre Ansprechpartnerin
Ulrike Schmollinger

Ulrike Schmollinger

Akademieleitung